Baumfällung, Notfällung und Problemfällung

Baumfällung, Notfällung und Problemfällung

Bumfällarbeiten
Totholzentfernung

Abgestorbene Ast- und Stammteile stellen mitunter eine beträchtliche Gefährdung dar und sollten daher zeitnah und restlos aus dem Baum entfernt werden. Bei Verletzung von Personen oder Beschädigungen von Sachwerten durch Totholz sind Klagen und Schadensersatzzahlungen nicht ausgeschlossen. Bäume, besonders im urbanen Umfeld, sind starken Belastungen und Einflüssen ausgesetzt. Hieraus resultierende statische und biologische Schwächen können in Teilabbrüchen von Kronenteilen sowie unkontrollierten Brüchen durch Überlastung münden. Die regelmäßige Entnahme von Totholz dient somit nicht nur der Pflege des Baumes, sondern vor allem der Entfernung von Gefahrenquellen im Umfeld von Sachwerten und der Vermeidung von Personenschäden.

Sturmbeseitigung

Ein Sturm stellt eine starke Belastung für jedes Gehölz dar. Nach einem Sturm ist es unerlässlich, Bäume auf Schäden zu untersuchen. Neben abgebrochenen Ast- und Stammteilen, die herunterzufallen drohen, können Ast- und Stammrisse auftreten, die nur bei einer genauen Betrachtung und nicht vom Boden aus zu erkennen sind. Unser Personal kann Sie über notwendige Maßnahmen beraten und fällige Softortmaßnahmen durchführen. Auch eine Komplettbeseitigung gestürzter Bäume zählt selbstverständlich zum Umfang unserer angebotenen Leistungen.

Baumfällung, Problemfällung und Notfällung 

Komplettentfernung von Bäumen sind unter Umständen notwendig und erfolgen meist durch stückweises Abtragen durch unseren Baumkletterer.

Sind Teil- oder Komplettfällungen nicht zu umgehen, können wir diese Arbeiten auch in unzugänglicher Lage  durchführen.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Stimmenzahl: 30

No votes so far! Be the first to rate this post.